Der Kreisverband der Freien Wähler Ludwigsburg hat am 19.11.2018 in einer Mitgliederversammlung beschlossen, wer für die Regionalwahl 2019 vorgeschlagen werden soll. Die förmliche Nominierung ist Aufgabe der Freien Wähler in der Region Stuttgart e.V.:

Für den Spitzenplatz schlägt der Kreisverband dem Regionalverein den Oberbürgermeister von Vaihingen/Enz Gerd Maisch vor.

Auf Platz zwei der Liste wurden Rainer Gessler (Vorsitzender der Kreistagsfraktion) und auf Platz drei Karl-Heinz Balzer der Kreisvorsitzende der Ludwigsburger Freien Wähler gewählt.

Gabriele Moersch (Kreisrätin und Stadträtin in Ludwigsburg) sowie Michael Ilk (Bürgermeister aus Ludwigsburg) wurden auf Platz vier und fünf der Regionalwahlliste nominiert.

Für Kornwestheim kandidiert der Kreisrat der Freien Wähler Julian Göttlicher (Diplom-Politologe, Kreisrat) auf Listenplatz 8. 

Der Wahlvorschlag der Kreisversammlung für die Regionalwahl umfasst insgesamt folgende Bewerber*innen (in der Reihenfolge des Listenplatzes): Gerd Maisch (Vaihingen), Rainer Gessler (Markgröningen), Karl-Heinz Balzer (Remseck), Gabriele Moersch (Ludwigsburg), Michael Ilk (Ludwigsburg), Eberhard Zucker (Vaihingen), Anita Sippel (Schwieberdingen), Julian Göttlicher (Kornwestheim), Dr. Vassilios Amanatidis (Bietigheim-Bissingen), Petra Bischoff (Gerlingen), Dirk Schaible (Freiberg), Ralf Zimmermann (Großbottwar), Albrecht Dautel (Bönnigheim), Herbert Pötzsch (Marbach), Albrecht Pfeiffer (Sachsenheim) und Friedrich Köhler (Besigheim).

Das Ziel der Liste ist es, dass möglichst alle Wahlkreise im Landkreis Ludwigsburg und vielfältige Kompetenzen vertreten sind. Im Gegensatz zur Gemeinderats- und Kreistagswahl, die reine Persönlichkeitswahlen sind, handelt es sich bei der Wahl zur Regionalversammlung um eine Listenwahl. Die Bewerber*innen werden also – je nach Stimmenanteil der Liste – beginnend ab Listenplatz 1 in die Regionalversammlung einziehen. 

Das Bild oben rechts zeigt die Spitzenkandidat*innen zur Regionalwahl (von rechts) Gerd Maisch, Karl-Heinz Balzer, Gabriele Moersch, Rainer Gessler, Michael Ilk.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels